.

Bohrarbeiten

Als Einbringhilfe bei Rammarbeiten kann es erforderlich werden, dass der Boden in diesem Bereich aufgelockert werden muss. Hier lassen sich die Geräte in kürzester Zeit auf Bohrgetriebe mit Bohrschnecken bis zu einem Durchmesser von 500 mm umrüsten, um Auflockerungsbohrungen durchzuführen und so die notwendigen Einbringenergien zu verringern. Es können auch Bohrungen in harten und schwer lösbaren Tongesteinen durchgeführt werden

 

Bohrarbeiten 1Bohrarbeiten 2Bohrarbeiten 3



.

xxnoxx_zaehler